Zum Inhalt springen

Um diese Einstellungen optimal einsetzen zu können ist ein erweitertes technisches Verständnis sowie HTML und CSS Kenntnisse hilfreich.

Datenschutzlink in Formularen

Zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen ist es in Formularen eventuell erforderlich, den Benutzer bestätigen zu lassen dass er eine Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hat. 

Hierfür kann das Formular eine spezielles Bestätigungsfeld mit einem Link auf die Seite mit der Datenschutzerklärung erzeugen. 

Der Link zu dieser Datenschutzerklärung kann manuell im Formular gesetzt werden, oder alternativ global konfiguriert werden so dass er automatisch in alle Formulate angezeigt wird.

Damit der Link zur Datenschutz-Seite automatisch in Formularen erscheint muss die Datei-Eigenschaft webform.privacy.link gesetzt werden.

In die Eigenschaft webform.privacy.link muss der Link zur Datenschutz-Seite eingetragen werden. Ist dies erfolgt, so wird allen Formularen unterhalb des gewählten Verzeichnisses automatisch ein Bestätigungsfeld mit Link hinzugefügt (siehe Beispiel unten).

Wird diese Eigenschaft z.B. am Startverzeichniss einer Site gesetzt, so gilt er damit er für alle Formulare in der Site. In der Regel wird die Eigenschaft für den Datenschutzlink aber von der Administration am /sites/ Verzeichnis gesetzt werden, so dass automatisch für alle Sites eine Datenschutzerklärung konfiguriert ist.

Die Bezeichnung des Feldes mit "Datenschutz", sowie der verlinkte Satz "Ich bestätige hiermit...", sind vorgegeben, insofern keine manuelle Konfiguration im Formular erfolgt (siehe unten).

Wird ein individueller Text oder sogar ein abweichender Link gewünscht, so kann dies im Inhalts-Editor über das spezielle Eingabefeld vom Typ "Bestätigungslink" manuell konfiguriert werden. 

Das Eingabefeld ist dafür wie folgt zu konfigurieren:

Typ: Bestätigungslink

Beschreibungstext: Der hier eingegebene Text wird oberhalb des Links angezeigt.

Standardwert: In dieses Feld können Sie den individuellen Text für den angezeigten Link eingeben.

Die individuelle Konfiguration im Formular überschreibt immer die automatische Konfiguration aus der Datei-Eigenschaft (siehe oben).

Wenn Sie auch das Link-Ziel im Formular selber angeben möchten, so gehen Sie dafür wie folgt vor: 

Geben Sie hinter dem Text für Standardwert einen Doppelpunkt ein, und dahinter dann direkt den Link zur gewüschten Seite in Ihrer Webseite. Das könnte z.B. so aussehen: 
Ich bestätige die Datenschutzerklärung.:/impressum/datenschutz/

Für den Link können Sie auch Links auf Funktions-Detailseiten eintragen. Dies gilt sowohl in der Datei-Eigenschaft als auch im Standardwert des Felds Bestätigungslink.

Hinweis: Geben Sie hier NICHT das anführende opencms:// an, sondern direkt den Aufruf der Funktion beginnend mit function@.

In den Vorlagen ist für die Datenschutzerklärung bereits die Funktions-Detailseite function@Datenschtz hinterlegt und kann daher immer für das Formular verwendet werden.